Max Benz

Geschäftsführer und Gründer

Max Benz hat einen Master of Science-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Technischen Universität Dresden und ist Geschäftsführer und Gründer von girokonto.io, einer Marke der LBC Finance UG. Er liebt es, alle Daten über Girokonten zusammenzutragen, um so die besten Girokonten zu vergleichen und zu finden.
Max Benz

Geschäftsführer und Gründer

Max Benz hat einen Master of Science-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Technischen Universität Dresden und ist Geschäftsführer und Gründer von girokonto.io, einer Marke der LBC Finance UG. Er liebt es, alle Daten über Girokonten zusammenzutragen, um so die besten Girokonten zu vergleichen und zu finden.

Girokonto mit VideoIdent: Anbieter, Kosten und Eröffnung

Zuletzt aktualisiert: 22.03.2024

Girokonten mit VideoIdent ermöglichen eine schnelle und bequeme Kontoeröffnung von zu Hause. Wir haben 22 Girokonten mit VideoIdent untersucht und festgestellt, dass das comdirect Girokonto Aktiv, das Consorsbank Girokonto Essential und das Postbank Giro direkt die besten Angebote basierend auf unseren Kriterien sind. Dieser Ratgeber erklärt, wie du ein Online-Konto mit Video-Ident-Verfahren eröffnest, inklusive der anfallenden Gebühren und der notwendigen Schritte für die Videoident-Kontoeröffnung. Zudem erfährst du, welche Vorteile und Nachteile ein Konto mit Online-Ident-Verfahren mit sich bringt. Wenn du auf der Suche nach einem neuen Girokonto bist und eine einfache Kontoeröffnung bevorzugst, lies weiter, um zu sehen, wie du von unseren Top-Empfehlungen profitieren kannst.



Logo

Was ist ein Girokonto mit VideoIdent?

Ein Girokonto mit VideoIdent ist ein Bankkonto, das eine moderne Form der Kontoeröffnung nutzt, bei der du deine Identität online über ein Videogespräch bestätigst. Diese Methode unterscheidet sich von traditionellen Verfahren, wie dem PostIdent-Verfahren, bei dem die persönliche Identifizierung in einer Postfiliale erfolgt. Beim VideoIdent-Verfahren wird deine Identität durch eine Videokonferenz mit einem Mitarbeiter der Bank überprüft, was es dir ermöglicht, dein Konto schnell und bequem von zu Hause aus zu eröffnen. Dies spart Zeit und ist besonders nützlich für Menschen, die aus beruflichen oder privaten Gründen nicht persönlich in eine Bankfiliale oder Postfiliale gehen können.


Beste Girokonten mit VideoIdent im Vergleich (April 2024)

Wir haben 22 Girokonten mit VideoIdent verglichen und dabei haben es die folgenden 5 Konten in unsere Übersicht im April geschafft:

  • comdirect Girokonto Aktiv
  • Consorsbank Girokonto Essential
  • Degussa Bank GiroDigital Plus
  • norisbank Top-Girokonto
  • comdirect Girokonto Extra

comdirect Girokonto Aktiv

4,6/5
★★★★★
★★★★★
Online-Kontoeröffnung Ja
App iOS Ja
App Android Ja

Vorteile und Nachteile

Details

Consorsbank Girokonto Essential

4,5/5
★★★★★
★★★★★
Online-Kontoeröffnung Ja
App iOS Ja
App Android Ja

Vorteile und Nachteile

Details

Degussa Bank GiroDigital Plus

4,3/5
★★★★★
★★★★★
Online-Kontoeröffnung Ja
App iOS Ja
App Android Ja

Vorteile und Nachteile

Details

norisbank Top-Girokonto

4,3/5
★★★★★
★★★★★
Online-Kontoeröffnung Ja
App iOS Ja
App Android Ja

Vorteile und Nachteile

Details

comdirect Girokonto Plus

4,2/5
★★★★★
★★★★★
Online-Kontoeröffnung Ja
App iOS Ja
App Android Ja

Vorteile und Nachteile

Details

Folgende Girokonten haben wir ebenfalls verglichen: comdirect Girokonto Extra, Deutsche Bank BestKonto, Deutsche Bank AktivKonto, DKB Kostenloses Girokonto, Commerzbank Girokonto Basic, Consorsbank Girokonto Unlimited, norisbank Girokonto Plus, Commerzbank PremiumKonto, Commerzbank KlassikKonto, TARGOBANK Online-Konto, TARGOBANK Plus-Konto, N26 Standard, N26 You, N26 Metal, N26 Girokonto, TARGOBANK Komfort-Konto und TARGOBANK Premium-Konto.

Wie funktioniert der VideoIdent-Prozess?

Beim VideoIdent-Verfahren authentifizierst du dich online über einen Video-Chat. Dafür brauchst du einen gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) und ein Gerät mit Internetverbindung sowie Kamerafunktion, wie ein Smartphone oder Laptop. Im Videochat folgst du den Anweisungen, um deinen Ausweis von beiden Seiten vorzuzeigen. Wichtig: Der Prozess ist nur zu bestimmten Uhrzeiten möglich und ein vorläufiger Ausweis wird nicht akzeptiert.

Wie kann ich ein Girokonto mit VideoIdent eröffnen?

Um dein Girokonto online mittels VideoIdent-Verfahren zu eröffnen, folgst du diesen simplen Schritten:

  • Fülle den Online-Antrag auf der Webseite deiner Bank aus,
  • bestätige deine Identität in einem Videochat, indem du deinen gültigen Ausweis in die Kamera hältst,
  • und gib schließlich zur Verifizierung eine TAN ein, die du via SMS oder E-Mail erhältst.

Welche Kosten fallen für ein Girokonto mit VideoIdent an?

Für Girokonten mit VideoIdent fallen folgende Gebühren für Kontoführung und Karten an:

GirokontoKontoführungsgebührenGirocardDebitkarteKreditkarte
comdirect Girokonto Aktiv 0 € 1 € 0 € -
Consorsbank Girokonto Essential 0 € 0 € 0 € -
Degussa Bank GiroDigital Plus 0 € 0 € Voraussetzung 750 Euro mtl. Geldeingang, sonst 10 € p.a. - 0 € ab einem bargeldlosen Jahresumsatz von 5.000 € mit der Hauptkreditkarte erfolgt eine nachträgliche Erstattung des Jahrespreises, ansonsten 64 € pro Jahr
norisbank Top-Girokonto 0 € 0 € 0 € 0 €
comdirect Girokonto Extra 2,90 € 1 € 0 € 0 €

Welche Vor- und Nachteile hat ein Girokonto mit VideoIdent?

Ein Girokonto mit VideoIdent bietet Vorteile wie Zeitersparnis, Bequemlichkeit, globale Verfügbarkeit, 24/7 Zugänglichkeit und Gebühreneffizienz. Du sparst Zeit, da der Prozess nur wenige Minuten beansprucht. Die Möglichkeit, dich von überall aus zu identifizieren, bringt Bequemlichkeit. Zudem ist dieser Service rund um die Uhr und weltweit verfügbar, ohne dass zusätzliche Gebühren anfallen.

Nachteile sind technische Anforderungen, Internetabhängigkeit und die mögliche Exklusion einiger Nutzergruppen. Eine gute Kamera und ein Mikrofon sind erforderlich. Zudem ist eine stabile Internetverbindung notwendig. Personen ohne die nötige technische Ausstattung oder das Wissen könnten ausgeschlossen werden.

Vorteile von Girokonten mit VideoIdent:

  • Zeitersparnis: Prozess dauert nur wenige Minuten
  • Bequemlichkeit: Identifikation von überall möglich
  • Globale Verfügbarkeit: weltweiter Zugang
  • 24/7 Zugänglichkeit: jederzeit verfügbar
  • Gebühreneffizienz: keine zusätzlichen Gebühren

Nachteile von Girokonten mit VideoIdent:

  • Technische Anforderungen: gute Kamera und Mikrofon nötig
  • Internetabhängigkeit: stabile Verbindung erforderlich
  • Mögliche Exklusion einiger Nutzergruppen: nicht für jeden zugänglich

Was sollte ich noch über Girokonten mit VideoIdent wissen?

Welches Girokonto mit VideoIdent ist das beste?

Laut unserem Test sind die besten 5 Girokonten mit VideoIdent: das comdirect Girokonto Aktiv, das Consorsbank Girokonto Essential, das norisbank Top-Girokonto, das Degussa Bank GiroDigital Plus und das comdirect Girokonto Extra.

GirokontoBewertung
comdirect Girokonto Aktiv4.6 ★★★★☆
Consorsbank Girokonto Essential4.5 ★★★★☆
norisbank Top-Girokonto4.3 ★★★★☆
Degussa Bank GiroDigital Plus4.3 ★★★★☆
comdirect Girokonto Extra4.2 ★★★★☆

Welche Dokumente benötige ich für die Videoidentifikation?

Du brauchst einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bei Verwendung des Reisepasses ist außerdem eine amtliche Meldebescheinigung oder eine Versorgerrechnung für den Adressabgleich notwendig. Ein Mobiltelefon ist erforderlich, um einen Sicherheitscode zu erhalten.

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass: Diese müssen deine Identität klar belegen und sollten mindestens drei Monate Gültigkeit haben.
  • Amtliche Meldebescheinigung oder Versorgerrechnung: Diese Dokumente sind nur beim Identifizieren mit einem Reisepass erforderlich und dienen dem Nachweis deiner Wohnadresse. Sie müssen aktuell sein.
  • Mobiltelefon: Wird gebraucht, um einen Sicherheitscode via SMS oder E-Mail zu bekommen. Dies verifiziert deine Identität.

Welche Alternativen zum VideoIdent-Verfahren gibt es?

Die Alternativen zum VideoIdent-Verfahren sind Postident, E-Ident und das Online-Ident-Verfahren.

  • Postident: Hier musst du dich persönlich in einer Postfiliale mit deinem Ausweis oder Reisepass ausweisen. Du bekommst zuvor Unterlagen und einen Coupon, den du in der Filiale vorzeigen musst.
  • E-Ident: Dieses Verfahren nutzt die Online-Ausweisfunktion deines Personalausweises, geprüft durch eine spezielle App und NFC-Funktion deines Smartphones.
  • Online-Ident: Hiermit kannst du dich über das Internet mit einem gültigen Ausweis legitimieren. Dazu ist eine Kamera nötig, und du musst dich auf der Webseite oder in der App des Anbieters identifizieren.

Muss ich VideoIdent nutzen, wenn ich keinen Wohnsitz in Deutschland habe?

Nein, falls du keinen Wohnsitz in Deutschland hast, musst du nicht zwangsläufig das VideoIdent-Verfahren nutzen. Personen, die außerhalb Deutschlands leben, haben die Möglichkeit, alternative Methoden zur Verifizierung ihrer Identität zu nutzen. Dazu gehören beispielsweise das PostIdent-Verfahren durch die Deutsche Post oder eine Identitätsprüfung mittels eines ausländischen Partners. Zudem ist es einigen Banken möglich, die Identifizierung durch eine notariell beglaubigte Unterschrift oder die Einreichung von Ausweisdokumenten bei einer kooperierenden Bank im Land des Wohnsitzes zu akzeptieren.

Muss ich VideoIdent nutzen, wenn ich ein Girokonto ohne PostIdent eröffnen will?

Nein, die Eröffnung eines Girokontos ohne PostIdent erfordert nicht zwangsläufig die Nutzung von VideoIdent. Es gibt weitere Legitimationsverfahren wie eID oder Fotoident. Viele Banken, unter anderem N26 und DKB, bieten diese Alternativen an. Die Videolegitimation ist dabei eine beliebte Wahl, da sie schnell und bequem von zu Hause aus durchführbar ist.

Häufige Fragen zum Girokonto ohne VideoIdent

Hier beantworten wir dir häufige Fragen zum Thema Girokonto mit VideoIdent.

Gibt es kostenlose Girokonten mit VideoIdent?

Ja, es gibt kostenlose Girokonten mit VideoIdent. Zum Beispiel bietet die DKB ein kostenloses Girokonto an, ebenso wie N26, comdirect mit dem Girokonto Aktiv, die norisbank mit dem Top-Girokonto und die Degussa Bank mit dem GiroDigital Plus.

Gibt es Girokonten mit VideoIdent ohne SCHUFA?

Nein, Girokonten mit VideoIdent ohne SCHUFA-Abfrage gibt es nicht.

Welche technischen Voraussetzungen gibt es für die Durchführung von VideoIdent?

Für das VideoIdent-Verfahren benötigst du ein Gerät mit Kamera und Mikrofon (Smartphone, Tablet, Laptop oder PC mit externer Webcam), eine stabile Internetverbindung (min. 0,5 Mbit/s), einen gültigen Ausweis (Personalausweis oder Reisepass, min. drei Monate gültig), gute Lichtverhältnisse, und ein Endgerät für den Empfang des Sicherheitscodes per SMS oder E-Mail. Zusätzlich kann eine amtliche Meldebescheinigung oder Versorgerrechnung für die Adressüberprüfung erforderlich sein sowie eine Vorgangsnummer deines Vertragspartners oder der Bank.

Wie lange dauert der VideoIdent-Prozess?

Der VideoIdent-Prozess nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Durch eine Videoverbindung mit einem Ident-Spezialisten wird dein Ausweis und deine Identität schnell und unkompliziert online überprüft, sodass der Prozess sofort abgeschlossen wird.

Ist das VideoIdent-Verfahren sicher?

Ja, das VideoIdent-Verfahren ist grundsätzlich sicher, solange du für ausreichenden Virenschutz sorgst. Ein 100%iger Schutz vor Datenmissbrauch ist jedoch nicht gegeben. Maßnahmen wie Virenschutz und die Überprüfung durch Mitarbeiter oder Software verbessern die Sicherheit. Trotzdem existieren Methoden zur Fälschung von Sicherheitsmerkmalen. Sei also immer aufmerksam und schütze dein Gerät.

Welche Girokonten setzen eine VideoIdent-Legitimierung voraus?

Einige Banken setzen für die Eröffnung ihres Girokontos eine VideoIdent-Legitimierung voraus, darunter die DKB, comdirect, ING, N26 und die Consorsbank.