Max Benz

Geschäftsführer und Gründer

Max Benz hat einen Master of Science-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Technischen Universität Dresden und ist Geschäftsführer und Gründer von girokonto.io, einer Marke der LBC Finance UG. Er liebt es, alle Daten über Girokonten zusammenzutragen, um so die besten Girokonten zu vergleichen und zu finden.
Max Benz

Geschäftsführer und Gründer

Max Benz hat einen Master of Science-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Technischen Universität Dresden und ist Geschäftsführer und Gründer von girokonto.io, einer Marke der LBC Finance UG. Er liebt es, alle Daten über Girokonten zusammenzutragen, um so die besten Girokonten zu vergleichen und zu finden.

Schufafreies Konto mit deutscher IBAN: Anbieter, Kosten und Eröffnung

Zuletzt aktualisiert: 25.03.2024

Schufafreie Konten mit deutscher IBAN ermöglichen die Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr ohne Schufa-Prüfung. Wir haben 8 Konten untersucht und die besten drei gefunden: ING Girokonto, Vivid Money Standard und bunq easyMoney Personal. Diese Konten zeichnen sich durch ihre Konditionen und Leistungen aus. Du erfährst hier, wie du solch ein Konto eröffnest, mit welchen Kosten du rechnen musst, und erhältst Antworten auf häufige Fragen.

Die Eröffnung eines schufafreien Kontos ist unkompliziert und erfordert nur wenige Schritte. Beachte die Gebührenstruktur und eventuelle Zusatzangebote. Unsere Empfehlungen, ING Girokonto, Vivid Money Standard und bunq easyMoney Personal, bieten transparente Konditionen und Leistungen. Informiere dich über die spezifischen Vorteile und möglichen Einschränkungen, wie zum Beispiel die Nichtverfügbarkeit eines Dispositionskredits.

Wenn du trotz Schufa-Einträgen ein vollwertiges Bankkonto benötigst, bieten dir diese Konten eine Lösung. Sie ermöglichen unauffällige Geldgeschäfte und den Zugang zu bargeldlosen Zahlungen. Während es einige Einschränkungen gibt, wie keine Überziehungsmöglichkeit und höhere Gebühren, sind diese Konten eine wertvolle Option für Personen mit negativer Schufa.

Die Entscheidung für ein kostenloses Konto ohne Schufa sollte wohlüberlegt sein. Achte darauf, ob der Anbieter deinen Bedürfnissen entspricht und ob die Kostenstruktur für dich akzeptabel ist. Unsere Auswahl, basierend auf umfassenden Vergleichen, hilft dir, eine informierte Entscheidung zu treffen und zeigt dir, wie du trotz finanzieller Vergangenheit am modernen Bankwesen teilhaben kannst.



Logo

Was ist ein schufafreies Konto mit deutscher IBAN?

Ein schufafreies Konto mit deutscher IBAN ist ein Bankkonto, das ohne die Prüfung deiner Kreditwürdigkeit durch die Schufa eröffnet wird und dir eine deutsche Internationale Bankkontonummer (IBAN) zur Verfügung stellt. Anders als bei herkömmlichen Konten, bei denen die Banken in der Regel eine Schufa-Abfrage durchführen, um deine Bonität zu überprüfen, kannst du dieses Konto auch mit einer negativen Schufa-Bewertung oder finanziellen Problemen in der Vergangenheit eröffnen. Es bietet dir somit eine Möglichkeit, trotz Schufa-Einträgen am bargeldlosen Zahlungsverkehr teilzunehmen und beispielsweise Gehälter zu empfangen oder Überweisungen zu tätigen.


Beste Schufafreie Konten mit deutscher IBAN im Vergleich (April 2024)

Wir haben 8 Schufafreie Konten mit deutscher IBAN verglichen und dabei haben es die folgenden 5 Konten in unsere Übersicht im April geschafft:

  • Vivid Money Standard
  • bunq easyMoney Personal
  • bunq easyGreen Personal
  • Tomorrow Change
  • Tomorrow Zero

Vivid Money Standard

4,0/5
★★★★★
★★★★★
Debitkarte Ja
Kreditkarte Nein
Dispozinsen 14 %

Vorteile und Nachteile

Details

bunq easyMoney Personal

3,7/5
★★★★★
★★★★★
Debitkarte -
Kreditkarte Ja
Dispozinsen -

Vorteile und Nachteile

Details

bunq easyGreen Personal

3,7/5
★★★★★
★★★★★
Debitkarte -
Kreditkarte Ja
Dispozinsen -

Vorteile und Nachteile

Details

Tomorrow Change

3,4/5
★★★★★
★★★★★
Debitkarte Ja
Kreditkarte Nein
Dispozinsen 15 %

Vorteile und Nachteile

Details

Tomorrow Zero

3,4/5
★★★★★
★★★★★
Debitkarte Ja
Kreditkarte Nein
Dispozinsen 10,99 %

Vorteile und Nachteile

Details

Folgende Girokonten haben wir ebenfalls verglichen: Vivid Money Prime, bunq easyBank Personal und Tomorrow Now.

Wie eröffne ich ein schufafreies Konto mit deutscher IBAN?

Um ein schufafreies Konto mit deutscher IBAN zu eröffnen, folge diesen Schritten:

  1. Wähle einen Anbieter aus, der Konten ohne SCHUFA-Check anbietet und eine deutsche IBAN für bargeldlose Zahlungen bereitstellt. Zu den Zusatzangeboten können Girocard oder Kreditkarte ohne traditionelle Bonitätsprüfung gehören.
  2. Überprüfe die Zusatzangebote wie Girocard oder Kreditkarte, die der Anbieter eventuell bereitstellt.
  3. Achte genau auf die Gebührenstruktur des Kontos, um spätere Überraschungen zu vermeiden. Berücksichtige dabei sowohl Kontoführungsgebühren als auch Transaktionsgebühren.
  4. Eröffne das Konto online oder direkt beim Anbieter. Für die Verifikation wird meist ein deutsches Ausweisdokument benötigt.
  5. Sei dir bewusst über mögliche Einschränkungen, wie eine begrenzte Kontoüberziehung, und entscheide, ob diese für deine Bedürfnisse passend sind.

Informiere dich gründlich über die Konditionen, da schufafreie Konten oft mit Gebühren verbunden sind. Anbieter wie Bunq, Tomorrow und Vivid Money bieten solche Konten ohne SCHUFA-Prüfung an, mit transparenter Gebührenstruktur. Überlege dir zudem, ob du auf Dienste wie einen Dispokredit verzichten kannst und ob du eventuell anfallende Gebühren tragen möchtest.

Welche Kosten fallen für ein schufafreies Konto mit deutscher IBAN an?

Für Schufafreie Konten mit deutscher IBAN fallen folgende Gebühren für Kontoführung und Karten an:

GirokontoKontoführungsgebührenGirocardDebitkarteKreditkarte
Vivid Money Standard 0 € - 0 € -
bunq easyMoney Personal 9,99 € - - 0 €
bunq easyGreen Personal 18,99 € - - 0 €
Tomorrow Change 7 € - 0 € -
Tomorrow Zero 15 € - 0 € -

Was sollte ich noch über das schufafreie Konto mit deutscher IBAN wissen?

Welches schufafreie Konto mit deutscher IBAN ist das beste?

Laut unserem Test sind die besten 5 Schufafreie Konten mit deutscher IBAN: das Vivid Money Standard, das bunq easyMoney Personal, das bunq easyGreen Personal, das Tomorrow Change und das Tomorrow Zero.

GirokontoBewertung
Vivid Money Standard4.0 ★★★★☆
bunq easyMoney Personal3.7 ★★★☆☆
bunq easyGreen Personal3.7 ★★★☆☆
Tomorrow Change3.4 ★★★☆☆
Tomorrow Zero3.4 ★★★☆☆

Welche Vorteile bietet ein schufafreies Konto mit deutscher IBAN?

Mit einem schufafreien Konto und deutscher IBAN genießt du finanzielle Diskretion, kannst Geldgeschäfte unauffällig tätigen und hast Zugriff auf bargeldlose Zahlungen weltweit. Es bietet auch die Option auf Girocards oder Kreditkarten.

  • Finanzielle Diskretion: Da bei der Kontoeröffnung keine SCHUFA-Prüfung stattfindet, bleibt deine finanzielle Vergangenheit unberücksichtigt.
  • Unauffällige Geldgeschäfte: Deine Transaktionen haben keinen Einfluss auf deine SCHUFA-Daten.
  • Bargeldlose Zahlungen: Mit der deutschen IBAN kannst du überall dort zahlen, wo sie akzeptiert wird – online und in Geschäften.
  • Zugang zu Girocard/Kreditkarte: Diese Optionen verbessern deine finanziellen Möglichkeiten deutlich.

Gibt es Einschränkungen bei der Nutzung eines schufafreien Kontos?

Ja, es gibt einige Einschränkungen: Kein Dispositionskredit, nur Prepaid-Kreditkarten und möglicherweise höhere Gebühren.

  • Kein Dispositionskredit: Du kannst das Konto nicht überziehen, was deine Flexibilität limitiert.
  • Prepaid-Kreditkarten: Statt einer üblichen Kreditkarte bekommst du eine Prepaid-Version, die vorab aufgeladen werden muss.
  • Höhere Gebühren: Informiere dich über eventuell höhere Kontoführungs- und Transaktionsgebühren, um Überraschungen zu vermeiden.

Kann ich ein schufafreies Konto ohne Gehaltseingang eröffnen?

Ja, du kannst ein schufafreies Konto ohne Gehaltseingang öffnen. Banken wie comdirect, C24, N26 und bunq bieten dir die Option, ein schufafreies Konto ohne notwendigen Gehaltseingang zu eröffnen. Zu den Vorteilen gehören oft eine kostenlose Debitkarte und die Möglichkeit, gebührenfrei Geld abzuheben. Achte jedoch darauf, dass manche Banken einen Mindestgeldeingang für eine gebührenfreie Kontoführung fordern könnten.

Kann ich als Nicht-EU-Bürger ein schufafreies Konto eröffnen?

Ja, als Nicht-EU-Bürger kannst du in der Regel ein Basiskonto ohne SCHUFA eröffnen. Wichtig sind dabei ein gültiger Ausweis und ein Wohnsitznachweis. Ist dein Wohnsitz in Deutschland, stehen die Chancen besser. Beachte jedoch, dass solche Konten oft keine Dispositionskredite oder Kreditkarten bieten.

Eignet sich ein Basiskonto als Alternative zum schufafreien Konto?

Ja, ein Basiskonto eignet sich für dich, wenn du trotz Schufa-Einträgen nicht auf die Standardfunktionen eines Girokontos verzichten möchtest. Für die Eröffnung brauchst du keine Einkommensnachweise oder Bonitätsprüfungen. Das Konto ermöglicht dir grundlegende Bankgeschäfte wie Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge. Banken wie comdirect, C24, Commerzbank und Consorsbank bieten solche Konten, teilweise sogar ohne Kontoführungsgebühren, an.

Häufige Fragen zum schufafreien Girokonto mit deutscher IBAN

Greift die Einlagensicherung bei schufafreien Konten?

Ja, die Einlagensicherung greift auch bei schufafreien Konten, sofern sie von Banken angeboten werden, die einer gesetzlichen Einlagensicherung angehören. Beispielsweise sind Einlagen bei der Solarisbank AG, Partner von Vivid Money, bis zu 100.000 Euro durch die deutsche Einlagensicherung geschützt. Auch bei bunq sind deine Einlagen bis zu diesem Betrag durch die niederländische Einlagensicherung abgesichert.

Gibt es kostenlose schufafreie Konten mit deutscher IBAN?

Ja, es gibt kostenlose schufafreie Konten mit deutscher IBAN, zum Beispiel das Vivid Money Standard Konto.

Wie sicher ist ein schufafreies Konto?

Dein schufafreies Konto ist sicher, wenn du es bei einem renommierten Anbieter eröffnest. Trotz früherer Vorfälle mit unseriösen Banken aus dem Ausland sind die heute vorgeschlagenen Konten absolut sicher. Entscheidend für die Sicherheit ist also, bei wem du dein Konto führst.