Max Benz

Geschäftsführer und Gründer

Max Benz hat einen Master of Science-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Technischen Universität Dresden und ist Geschäftsführer und Gründer von girokonto.io, einer Marke der LBC Finance UG. Er liebt es, alle Daten über Girokonten zusammenzutragen, um so die besten Girokonten zu vergleichen und zu finden.

1822direkt vs comdirect | Girokonten im Vergleich | 2024

Foto des Autors

Max Benz

Gründer von girokonto.io

Wenn es um die Wahl eines Girokontos geht, stehen viele verschiedene Anbieter zur Auswahl. In diesem Blogbeitrag vergleichen wir 1822direkt und comdirect – zwei der beliebtesten deutschen Anbieter. Wir werden uns die Gebühren, die Zinssätze und den Kundenservice ansehen. Wir hoffen, dass diese Informationen dir bei der Entscheidung helfen, welcher Anbieter der richtige für dich ist.

1822direkt vs comdirect: Zusammenfassung

Wir zeigen dir, welche Bank in welcher Kategorie besser abschneidet:

💵 Kontoführungsgebühren: 1822direkt
💸 Bargeld abheben: unentschieden
💰 Bargeld einzahlen: unentschieden
💳 Karten: comdirect
➕ Zusatzprodukte: 1822direkt
⚙ Funktionen: comdirect
🏦 Banking (Filialen): 1822direkt
% Verwahrentgelt: unentschieden
💁 Support: comdirect
🌱 Nachhaltigkeit: unentschieden
🦺 Sicherheit: unentschieden
🎁 Prämien: 1822direkt
📱 Mobile Banking: unentschieden

Score für 1822direkt im Girokonto.io-Vergleich: 3,8 von 5
Score für comdirect im Girokonto.io-Vergleich: 4,3 von 5

Sieger: comdirect

Über 1822direkt

1822direkt_homepage
Die 1822direktt ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse, einer der ältesten und renommiertesten Banken in Deutschland. Mit fast 600.000 Kunden ist die 1822direkt eine Direktbank, die kostenlose Girokonten mit einigen der besten Konditionen anbietet. Die Kunden können Online-Banking für den persönlichen Gebrauch nutzen, um Finanztransaktionen bequem abzuwickeln, und sie können sowohl Google Pay als auch Apple Pay für mobile Zahlungen nutzen. Die 1822direkt bietet ihren Kunden eine Reihe von Bankdienstleistungen an, von Ein- und Auszahlungen bis hin zu Überweisungen zwischen Konten. Alle Bankgeschäfte sind schnell und sicher, und die Funktionen sind intuitiv und benutzerfreundlich. Für zusätzliche Sicherheit können 1822direkt-Kunden auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren, wenn sie online oder über ein mobiles Gerät auf ihr Konto zugreifen. Neben Komfort und Sicherheit belohnt die 1822direkt ihre Kunden mit attraktiven Vorteilen wie Cashback-Programmen für ausgewählte Einkäufe, die mit der Debitkarte getätigt werden. Um sich bei 1822direkt anzumelden, brauchst du nur einen gültigen amtlichen Ausweis und einen Adressnachweis. Für die Kontoeröffnung ist keine Mindesteinlage erforderlich, aber je mehr du einzahlst, desto höher ist der Zinssatz, den du auf dieses Guthaben erhältst. Kurz gesagt, die 1822direkt bietet erstklassige Bankdienstleistungen in einer bequemen und sicheren Umgebung und bietet gleichzeitig wettbewerbsfähige Zinssätze für Einlagen und Cashback-Belohnungen für ausgewählte Debitkarteneinkäufe - alles in dem Bestreben, den Kunden die Verwaltung ihrer Finanzen zu erleichtern, ohne auf Leistung oder Sicherheit zu verzichten.

Über comdirect

comdirect_homepage
Die comdirect ist eine Direktbank mit Sitz in Quickborn, Schleswig-Holstein, die 1994 als Tochtergesellschaft der Commerzbank gegründet wurde. Als einer der Marktführer im Online-Wertpapierhandel für moderne Anleger bietet die Comdirect ihren Kunden ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen wie Brokerage, Banking und Beratung. Mit der Kontoführung und dem Wertpapierhandel, die komplett online verfügbar sind, haben Kunden mit ihrem Girokonto Zugriff auf eine umfangreiche Auswahl an Funktionen - und das alles bei kostenloser Kontoführung. Die Comdirect ist aufgrund ihres innovativen Ansatzes im Bankgeschäft sehr erfolgreich. Durch die Bereitstellung moderner Produkte, die auf die Bedürfnisse moderner Anleger zugeschnitten sind, ist es ihr gelungen, der Konkurrenz voraus zu sein und eine zuverlässige Quelle für Finanzdienstleistungen zu werden. Kunden können ihre Konten sicher über jedes beliebige Gerät verwalten und haben gleichzeitig Zugang zu Echtzeitinformationen über Aktienkurse, Marktentwicklungen und die Wertentwicklung ihres Portfolios. Comdirect ermöglicht es den Nutzern außerdem, Transaktionen schnell und sicher über die App oder die Website durchzuführen und bietet eine Einlagensicherung von bis zu 100.000 € pro Kunde. Außerdem bietet die Comdirect wettbewerbsfähige Zinssätze für Sparpläne und Anlageprodukte, mit denen die Kunden Geld sparen und gleichzeitig von attraktiven Zinsoptionen profitieren können. Die Comdirect bietet außerdem eine Vielzahl von Beratungsleistungen wie Kapitalplanung, Vermögensverteilung und Risikomanagement sowie individuelle Unterstützung durch Fachberater mit Fachwissen zu verschiedenen Themen wie Altersvorsorge oder Nachlassplanung. All das macht die Comdirect zu einem idealen Partner für alle, die bei ihren Bankgeschäften ein persönliches Erlebnis wünschen. Mit ihrem Engagement für die you-form steht sie an der Spitze des Kundenservice - sie bietet persönliche Beratung, ohne Kompromisse bei Qualität oder Sicherheit einzugehen - und ist damit einer der Top-Anbieter für moderne Anleger von heute!

1822direkt oder comdirect: Unser Vergleich

Kosten und Kontoführungsgebühren

Die 1822direct bietet mit ihrem Girokonto Klassik kostenlose Bargeldabhebungen im Ausland an. Mit der girocard können Kunden bis zu 6 Mal kostenlos Bargeld abheben, mit der Kreditkarte gibt es dagegen keine kostenlosen Abhebungen. Die comdirect bietet sowohl mit der girocard als auch mit der Kreditkarte kostenlose Bargeldabhebungen an allen VISA-Geldautomaten weltweit an. Letzteres gilt jedoch nur für bis zu 3 Transaktionen pro Monat, jede weitere kostet 4,90 €. Daher ist es wichtig, dass die Kunden bei der Wahl ihres Kontos darauf achten, ob sie im Ausland Bargeld abheben wollen – insbesondere, ob sie lieber die girocard oder die Kreditkarte für Transaktionen im Ausland verwenden. Mit diesen Informationen können Kunden eine fundierte Entscheidung darüber treffen, welches Konto am besten zu ihren individuellen finanziellen Bedürfnissen passt, wenn es darum geht, im Ausland Bargeld abzuheben, ohne dass zusätzliche Gebühren oder Kontoauszüge erforderlich sind.

Kriterien 1822direkt comdirect
kostenlos mit Konditionen (0,75 )
kostenlos ohne Konditionen (1 )
Gesamt 0,5 0,375

Bargeld abheben

Bargeld im Ausland abheben

Für alle, die im Ausland Bargeld abheben wollen, ohne Gebühren und Aufschläge zu zahlen, bieten die 1822direkt und die comdirect zwei tolle Möglichkeiten. Mit beiden Konten kannst du mit einer girocard oder einer Kreditkarte an allen VISA-Geldautomaten Bargeld abheben. das Girokonto Klassik der 1822direkt bietet sechs kostenlose Abhebungen pro Monat mit der girocard, während es bei der comdirect keine Begrenzung für die Anzahl der kostenlosen Abhebungen bei Verwendung einer Kreditkarte gibt, sondern nur 3 kostenlose Transaktionen pro Monat für zusätzliche Transaktionen. Der Vorteil für 1822direkt-Kunden ist, dass für Auslandsabhebungen mit der girocard keine Gebühren anfallen; allerdings bietet die Kreditkarte keine kostenlosen Abhebungsmöglichkeiten. Mit dem comdirect-Konto können die Kunden so viele Bargeldabhebungen im Monat vornehmen, wie sie brauchen, und haben die Gewissheit, dass eine bestimmte Anzahl gebührenfrei ist. Wenn du nach einer unkomplizierten Lösung für Bargeldabhebungen im Ausland suchst, ohne dass zusätzliche Gebühren anfallen, sind beide Konten eine Überlegung wert.

Bargeld im Inland abheben

Ein wichtiger Faktor bei der Wahl zwischen 1822direct und comdirect Konten ist die Verfügbarkeit von kostenlosen Bargeldabhebungen in Deutschland. Mit dem 1822direct Girokonto Klassik können Kunden bis zu 6 kostenlose Abhebungen mit einer girocard an allen Geldautomaten der Sparkasse vornehmen. Für weitere Abhebungen müssen die Kunden 2,00 Euro pro Abhebung an denselben Geldautomaten zahlen. Allerdings gibt es mit dieser Karte keine kostenlosen Bargeldabhebungen mit einer Kreditkarte. Mit der comdirect girocard haben Kunden Zugang zu allen Geldautomaten der Cash Group in Deutschland für kostenlose Bargeldabhebungen. Außerdem können sie ihre VISA-Kreditkarte für 3 kostenlose Transaktionen pro Monat an allen VISA-Geldautomaten in Deutschland nutzen. Wie diese Angebote zeigen, bietet die comdirect ihren Kunden mit dem richtigen Konto mehr Möglichkeiten, innerhalb Deutschlands kostenlos Bargeld abzuheben als die 1822direct.

Kriterien 1822direkt comdirect
Kostenlos Bargeld abheben im Inland (0,375 )
Kostenlos Bargeld abheben im Ausland (0,375 )
Gesamt 0,75 0,75

Bargeld einzahlen

Wenn du die Girokonten der 1822direkt und der comdirect vergleichst, solltest du vor allem auf die Bareinzahlungsmöglichkeiten achten. Bei der 1822direkt sind Bareinzahlungen in den Filialen der Frankfurter Sparkasse kostenlos, bei Drittbanken können jedoch Gebühren anfallen. Im Gegensatz dazu bietet die comdirect drei kostenlose Bareinzahlungen pro Jahr an und berechnet ansonsten 4,90 € pro Einzahlung. Das ist eine erschwingliche und gleichzeitig sichere Option, um sein hart verdientes Geld einzuzahlen und das Beste aus seinen finanziellen Ressourcen zu machen. Egal, ob du dich für die 1822direkt oder die comdirect entscheidest, du kannst diese Vorteile in aller Ruhe nutzen.

Kriterien 1822direkt comdirect
Kostenlos Bargeld einzahlen (0,125 )
Gesamt 0,125 0,125

Karten

Wenn du überlegst, welches Girokonto du eröffnen willst, solltest du dir die Gebühren und Kosten für die Karten genau ansehen. die 1822direkt verlangt 6 € pro Jahr für eine Girocard und 29,9 € pro Jahr für eine VISA-Kreditkarte. Die comdirect hingegen erhebt für ihre Girocard keine Jahresgebühr und für eine VISA Debitkarte oder Kreditkarte 1,90 € pro Monat. Beide Konten bieten die kostenlose Nutzung von Geldautomaten im In- und Ausland. Wenn du jedoch bei den Kartenkosten sparen möchtest, ist die comdirect mit ihrer gebührenfreien Girocard und der niedrigen monatlichen Gebühr für die VISA-Karten vielleicht die beste Wahl. Außerdem bietet die 1822direkt zusätzliche Vorteile wie Reiseversicherungen, Cashback-Angebote für Einkäufe im Ausland und Rabatte auf Unterhaltungselektronik, wenn du ihre VISA-Kreditkarte verwendest. Letztendlich hängt es von dir ab, wie viel du bereit bist zu zahlen, um von den zusätzlichen Vorteilen der beiden Konten zu profitieren.

Kriterien 1822direkt comdirect
Kostenlose girocard (0,75 )
Kostenlose Kreditkarte (0,75 )
Gesamt (max. 0,75 ) 0 0,75

Zusatzprodukte

Ein wichtiger Faktor, der die 1822direkt und die comdirect voneinander unterscheidet, sind die zusätzlichen Produkte, die mit ihren Girokonten angeboten werden. Der erste erwähnenswerte Punkt ist das kostenlose Tagesgeldkonto, das die 1822direkt kostenlos anbietet. Allerdings bietet keiner der beiden Anbieter ein kostenloses Wertpapierdepot an. Auf der anderen Seite bieten beide Konten einen Überziehungsrahmen für Kunden an. Außerdem bietet die comdirect ein kostenloses Tagesgeldkonto mit einer Nominalgebühr von 1,90€ an. Wie man sieht, bieten beide Anbieter unterschiedliche Zusatzleistungen an, haben aber bestimmte Aspekte gemeinsam. Beim Vergleich von Girokonten müssen also auch die Zusatzprodukte berücksichtigt werden. Da beide Anbieter in diesem Bereich leicht unterschiedliche Vorteile bieten, können die Kunden das richtige Konto für ihre Bedürfnisse finden. Dennoch lohnt es sich, bei der Entscheidung, welches Girokonto am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt, auch die verfügbaren Zusatzleistungen zu berücksichtigen. Das gibt den Kunden mehr Flexibilität bei der Auswahl ihrer bevorzugten Option und stellt gleichzeitig sicher, dass sie alle Funktionen erhalten, die sie für ihre täglichen Bankgeschäfte benötigen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es bei der Wahl zwischen 1822direkt und comdirect in Bezug auf Girokonten wichtig ist, nicht nur die Kernfunktionen der beiden Anbieter zu berücksichtigen, sondern auch ihre zusätzlichen Produktangebote.

Kriterien 1822direkt comdirect
Kostenloses Tagesgeldkonto (0,0625 )
Kostenloses Depot (0,0625 )
Dispokredit (0,25 )
Gesamt 0,375 0,25

Funktionen

Wenn es um Girokonten geht, bieten sowohl die 1822direkt als auch die comdirect eine Reihe von hochwertigen Funktionen. Beide bieten Überweisungen in Echtzeit an, damit die Kunden schnell und bequem Geld überweisen können. Allerdings unterscheiden sich die beiden Plattformen, wenn es um Gemeinschaftskonten geht. Bei der 1822direkt ist ein Gemeinschaftskonto mit der Sparkassen-Card erhältlich, die 6€ pro Jahr kostet. Bei der comdirect ist die Nutzung des Gemeinschaftskontos in den ersten sechs Monaten kostenlos, wenn du bestimmte Kriterien erfüllst, z. B. aktiv bist, drei Zahlungen mit Apple Pay/Google Pay durchführst, einmal im Monat handelst und entweder Auszubildender, Student, Schüler oder Praktikant oder unter 28 Jahre alt bist. Unterkonten sind bei beiden Plattformen nicht verfügbar, aber der Wechselservice wird für beide Konten angeboten. Außerdem bietet die 1822direkt einen Wechselservice an, während die comdirect keinen anbietet. Obwohl die beiden Banken ähnliche Dienstleistungen anbieten, gibt es also einige wichtige Unterschiede, die du bei der Wahl deines Kontos berücksichtigen solltest.

Kriterien 1822direkt comdirect
Echtzeitüberweisungen (0,125 )
Unterkonten (0,25 )
Gemeinschaftskonto (0,125 )
Wechselservice (0,0625 )
Gesamt 0,3125 0,375

Banking

Wenn es um Girokonten geht, bieten sowohl die 1822direkt als auch die comdirect eine Reihe von hochwertigen Funktionen. Beide bieten Überweisungen in Echtzeit an, damit die Kunden schnell und bequem Geld überweisen können. Allerdings unterscheiden sich die beiden Plattformen, wenn es um Gemeinschaftskonten geht. Bei der 1822direkt ist ein Gemeinschaftskonto mit der Sparkassen-Card erhältlich, die 6€ pro Jahr kostet. Bei der comdirect ist die Nutzung des Gemeinschaftskontos in den ersten sechs Monaten kostenlos, wenn du bestimmte Kriterien erfüllst, z. B. aktiv bist, drei Zahlungen mit Apple Pay/Google Pay durchführst, einmal im Monat handelst und entweder Auszubildender, Student, Schüler oder Praktikant oder unter 28 Jahre alt bist. Unterkonten sind bei beiden Plattformen nicht verfügbar, aber der Wechselservice wird für beide Konten angeboten. Außerdem bietet die 1822direkt einen Wechselservice an, während die comdirect keinen anbietet. Obwohl die beiden Banken ähnliche Dienstleistungen anbieten, gibt es also einige wichtige Unterschiede, die du bei der Wahl deines Kontos berücksichtigen solltest.

Kriterien 1822direkt comdirect
Filialen (0,125 )
Gesamt 0,125 0

Zinsen

1822direkt und comdirect sind zwei Banken mit guten Girokonto-Optionen. Was die Gebühren angeht, unterscheiden sie sich jedoch erheblich. die 1822direkt erhebt einen Strafzins von 0,50% pro Jahr auf Guthaben über 500.000 €, während die comdirect keine Strafzinsen erhebt. Das bedeutet, dass diejenigen, die ihr Konto unter der halben Million Euro halten können, Gebühren sparen, wenn sie die comdirect der 1822direkt vorziehen. Außerdem ermöglicht die 1822direkt kostenlose Bargeldabhebungen bis zu ihrem “Minikonto”-Limit von 500 € monatlich, während die comdirect ihren Kunden dieses Privileg nur gewährt, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, z. B. wenn das Gesamtguthaben auf dem Konto über 10.000 € liegt. Alles in allem ist es wichtig, die Gebühren für die Girokonten dieser beiden Banken genau zu kennen, wenn du dich für ein Konto entscheiden willst.

Kriterien 1822direkt comdirect
Kein Verwahrentgelt (über 100.000 €) (0,0625 )
Gesamt 0,0625 0,0625

Support und Kundenservice

Wenn es um den Kundenservice geht, sind sich 1822direkt und comdirect ziemlich ähnlich. Beide Banken bieten einen Telefonsupport für Kunden an, die Hilfe bei Anfragen brauchen oder weitere Informationen zu ihrem Konto wünschen. Allerdings bietet die comdirect mit ihrem Live-Chat einen zusätzlichen Komfort, der es den Kunden ermöglicht, schnell Antworten zu erhalten, ohne sich telefonisch einwählen zu müssen. Die comdirect bietet auch eine Reihe von Selbstbedienungsfunktionen auf ihrer Website an, so dass die Kunden die meisten benötigten Informationen erhalten, ohne den Kundendienst kontaktieren zu müssen. Beide Banken bieten zwar einen ausgezeichneten telefonischen Kundenservice, aber die comdirect ermöglicht es ihren Kunden auch, modernere Kommunikationskanäle zu nutzen, was für diejenigen, die Online-Interaktion bevorzugen, noch bequemer ist.

Kriterien 1822direkt comdirect
Telefon (0,25 )
Live-Chat (0,125 )
Gesamt 0,25 0,375

Nachhaltigkeit

Wenn es um Nachhaltigkeit geht, haben die 1822direkt und die comdirect sehr unterschiedliche Ansätze. die 1822direkt hat ihre Praktiken um das Konzept des sozial verantwortlichen Investierens herum aufgebaut. Mit einem Klick können Kunden Investmentfonds und ETFs finden, die sich auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz konzentrieren. Außerdem setzt sich das Unternehmen für nachhaltiges Verhalten ein; seine Mitarbeiter/innen erhalten Jobtickets für Bus- und Bahnfahrten, nutzen wenn möglich Firmenfahrräder und werden ermutigt, so oft wie möglich von zu Hause aus zu arbeiten. Auf der anderen Seite bietet die comdirect eine Übersicht über ausgewählte Wertpapiere, die als “grüne Investitionen” für eine nachhaltige Zukunft gelten. Diese Fonds konzentrieren sich auf Unternehmen, die die Verantwortung für die Umwelt in den Vordergrund stellen, ohne dabei auf mögliche finanzielle Gewinne zu verzichten. Beide Banken bieten einzigartige Möglichkeiten für Personen, die in ethische Unternehmen investieren und gleichzeitig profitable Strategien verfolgen wollen. Letztlich zeigt dieser Vergleich, warum beide Banken für ihr Engagement für grüne Investitionen gelobt werden sollten.

Kriterien 1822direkt comdirect
Nachhaltige Aktivitäten (0,25 )
Gesamt 0,25 0,25

Sicherheit

Wenn es um die Sicherheit geht, bieten sowohl die 1822direkt als auch die comdirect hervorragende Leistungen. Beide Banken bieten eine Einlagensicherung von bis zu 100.000 € sowie einen zusätzlichen Schutz durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. Die comdirect nutzt 3D Secure für Online-Zahlungen, während die 1822direkt zusätzlich zu dieser zusätzlichen Sicherheitsebene eine Zwei-Faktor-Authentifizierung anbietet. Da beide Banken über ein ähnliches Schutzniveau verfügen, ist es letztlich die Entscheidung der Kunden, für welche sie sich entscheiden, um zu gewährleisten, dass ihre Gelder vor unbefugtem Zugriff oder Diebstahl geschützt bleiben. Die umfassenden Sicherheitsprotokolle beider Banken machen sie zu einer idealen Wahl für Kunden, die sich bei ihren Transaktionen sicher fühlen wollen. Außerdem können die Kunden sicher sein, dass ihre Einlagen von führenden Finanzinstituten abgesichert werden, die sich zur Einhaltung der neuesten Vorschriften und digitalen Best Practices verpflichtet haben. Beide Banken werden als sichere und zuverlässige Anbieter empfohlen, die die Sicherheit ihrer Kunden ernst nehmen.

Kriterien 1822direkt comdirect
Einlagensicherung (0,25 )
3D Secure für Online-Zahlungen (0,125 )
2-Faktor-Authentisierung (0,125 )
Gesamt 0,5 0,5

Prämien

Bei der Betrachtung von Girokonten lohnt sich ein Vergleich der Bonusangebote von 1822direkt und comdirect. die 1822direkt bietet einen Willkommensbonus von 100 € bei der Kontoeröffnung. Allerdings bietet sie ihren Kunden keine Cashback-Prämien an. Die comdirect hingegen bietet zwar keinen Willkommensbonus, ist aber eine der wenigen Banken bundesweit, die ihren Kunden relativ großzügige Cashback-Prämien anbieten – das heißt, du erhältst zwar keinen Pauschalbetrag bei der Kontoeröffnung, aber du kannst langfristig Geld sparen. Letztendlich hängt die Entscheidung für oder gegen ein Girokonto weitgehend davon ab, welche Art von Spar- und Prämiensystem deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Dennoch können sowohl die 1822direkt als auch die comdirect dir unter bestimmten Bedingungen helfen, Geld zu sparen.

Kriterien 1822direkt comdirect
Willkommensbonus (0,0625 )
Cashback (0,0625 )
Gesamt 0,0625 0

Mobile Banking

Wenn du die Girokonten von 1822direkt und comdirect vergleichst, solltest du unter anderem ihre Apps und mobilen Zahlungsmöglichkeiten in Betracht ziehen. Glücklicherweise bieten beide Banken in dieser Hinsicht eine umfassende Auswahl an Dienstleistungen an. Sowohl die 1822direkt als auch die comdirect haben Apple Pay und Google Pay integriert und verfügen über eigene Android- und iOS-Apps. Das bedeutet, dass die Kunden beider Banken ihre mobilen Geräte nutzen können, um sicher online oder in Geschäften zu bezahlen, ohne Bargeld oder Kreditkarten zu benötigen. Egal, für welche Bank du dich entscheidest, es gibt viele Möglichkeiten, dein Handy für Bankgeschäfte und Transaktionen zu nutzen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die 1822direkt oder die comdirect die ideale Wahl für alle ist, die ein modernes Girokonto mit praktischen mobilen Apps und Zahlungsoptionen suchen.

Kriterien 1822direkt comdirect
Apple Pay (0,125 )
Google Pay (0,125 )
Android App (0,125 )
iOS App (0,125 )
Gesamt 0,5 0,5

Was ist besser: comdirect oder 1822direkt?

Wir zeigen dir, welche Bank in welcher Kategorie besser abschneidet:

💵 Kontoführungsgebühren: 1822direkt
💸 Bargeld abheben: unentschieden
💰 Bargeld einzahlen: unentschieden
💳 Karten: comdirect
➕ Zusatzprodukte: 1822direkt
⚙ Funktionen: comdirect
🏦 Banking (Filialen): 1822direkt
% Verwahrentgelt: unentschieden
💁 Support: comdirect
🌱 Nachhaltigkeit: unentschieden
🦺 Sicherheit: unentschieden
🎁 Prämien: 1822direkt
📱 Mobile Banking: unentschieden

Score für 1822direkt im Girokonto.io-Vergleich: 3,8 von 5
Score für comdirect im Girokonto.io-Vergleich: 4,3 von 5

Unser Sieger im girokonto.io-Vergleich: comdirect

Fazit

Insgesamt bieten sowohl die 1822direkt als auch die comdirect eine Reihe attraktiver Funktionen für Bankkunden, wenn auch mit leicht unterschiedlichen Angeboten. Wenn es um die Kontoführungsgebühren geht, ist die 1822direkt der Gewinner; Karteninhaber werden das Angebot der comdirect mehr zu schätzen wissen, aber was zusätzliche Produkte und Prämien angeht, gewinnt die 1822direkt. Beide Banken bieten ein hohes Maß an Sicherheit und Unterstützung, was sie in dieser Hinsicht gleich attraktiv macht. In Bezug auf Filialen, Bargeldabhebungs- und Einzahlungsmöglichkeiten sowie Nachhaltigkeit hat aufgrund der unentschiedenen Bewertungen keine der beiden Banken eindeutig die Oberhand gewonnen. Aus dem Girokonto.io-Vergleich geht die comdirect mit einer Bewertung von 4,2/5 gegenüber der 1822direkt mit 3,7/5 als Gesamtsieger hervor – aber jeder muss seine eigenen finanziellen Bedürfnisse sorgfältig abwägen, wenn er sich für die beste Bank entscheidet. Beide Konten sind eine gute Wahl für alle, die ein attraktives Girokonto mit einer Vielzahl von Funktionen suchen, die zu ihrem Lebensstil passen – unabhängig davon, ob das eine oder das andere Konto geringfügig bessere Konditionen bietet. Letztendlich kann es aber nur einen Gewinner für deinen speziellen Fall geben – dich! Wähle weise, was am besten zu dir passt!

FAQ: comdirect vs 1822direkt

Was ist besser, 1822direkt oder comdirect?

In unserem girokonto.io-Vergleich geht comdirect als Sieger hervor. Sieh dir unseren kompletten Vergleich an, um zu erfahren, ob du 1822direkt oder comdirect wählen solltest.

Wie gut ist 1822direkt?

1822direkt erreicht in unserem girokonto.io-Test eine Wertung von 3,8 von 5 Sternen.

Wie gut ist comdirect?

comdirect erreicht in unserem girokonto.io-Test eine Wertung von 4,3 von 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar